Warum Faszientraining?

PRESS

Das Lösen von Verspannungen, die eventuell mit einer schmerzhaften Bewegungseinschränkung einhergehen, ist unser Ziel. Somit helfen wir dem Pferd wieder in einen runden Bewegungsablauf, die Bewegungen werden zusehends geschmeidiger und rhythmischer. Durch das daraus entstehende mentale Gleichgewicht wird die Konzentrationsfähigkeit erhöht und der Arbeitswille gestärkt.

Wir nutzen für die statische Arbeit ein extra dafür entwickeltes Faszienrad. Der Einfluss auf die Faszien und Nervenendigungen ist durch herkömmliche Gymnastik äußerst gering. Faszienverhärtungen lassen sich jedoch sehr gut durch einen manuellen subtilen Druck lösen und mobilisieren. Dies führt zu einer spontanen Tonusveränderung des Gewebes. So kann man über Faszienmobilisation die Lage der Muskeln und deren Funktion im Körper nachhaltig positiv beeinflussen. Im Anschluss folgt das Training mit dem Bodyformer vom Boden aus, indem durch bestimmte Bewegungsabläufe die Mobilisation der Faszien und Muskeln weiter aktiviert und somit aufrechterhalten wird.

Nur eine gesunde und funktionierende Muskulatur ermöglicht es dem Pferd seinen Reiter tragen zu können und lange gesund zu bleiben.

ADRESSE

 

CavallActive

Thalmühl 2

83627 Warngau

KONTAKT

0151 17 35 30 27

cavallactive@mail.com

FOLLOW 

© 2019 by Cavallactive